Lieber die Angst zum Freund, als den Mut zum Feind

Doch was ist Mut? Und was nicht?
Ist es noch Mut oder schon Übermut?
Wie zeigt sich, ob man wirklich mutig ist?
Wie wirkt sich Mut auf Unternehmen und seine Mitarbeiter aus?

Wieviel Risiko Sinn macht, was passiert, wenn man keine Risiken mehr eingeht und wofür es so wichtig ist, mutig zu sein. Erleben Sie, wie man selber mutiger werden kann und andere Menschen ermutigt, seine Potentiale zu entfalten. Mutige Mitarbeiter sind das Fundament heutiger Unternehmen, damit sie auch in Zeiten des Wandels erfolgreich arbeiten.

Mach aus Sch… Gold – der Schatz deiner Erfahrungen

Was bedeutet es zu „scheitern“ und wie fängt man wieder an?
Wie scheitere ich mich zum Erfolg?
Wer legt eigentlich fest, was genau Erfolg und was Scheitern ist?

In unserer Kultur passen die beiden Worte nicht so recht zu und miteinander!
Scheitern wird in Deutschland eben immer noch stark stigmatisiert. Doch wird häufig übersehen, dass es einiges an Mut braucht, immer wieder aufzustehen, Neues zu tun und dabei auch das Risiko des Scheiterns auf sich zu nehmen. Scheitern stellt immer auch eine neue Erfahrung dar. Diese Erfahrungen sind Gold wert.

Ich hatte im Rahmen der „Next Speaker Generation“ in München auch Gelegenheit den Vortrag von Mutstifter Patrick Herrmann zu erleben und war begeistert.

Patrick Herrmann hat das Thema „Mut“ und „Riskier dich glücklich!“ sehr überzeugend präsentiert. Neben vielen inhaltlichen Impulsen, mehr mutige Entscheidungen in mein Leben zu bringen, hat mich an Patrick Herrmann seine Authentizität beeindruckt. Man spürt er sich dieses Thema nicht angelesen hat, sondern es lebt.

Gerade in der heutigen VUKA-Welt (Volatilität, Ungewissheit, Komplexität, Ambiguität) brauchen wir mehr mutige Menschen, die nicht irgendwelchen kurzlebigen Hypes oder populistischen Politikern folgen, sondern Werten, die unser aller Zusammenleben verbessern!

Martin BuschmeierSiemens AG Human Ressources

Im wahrsten Sinn des Wortes:Ausgezeichnet!
Hatte einen ganz anderen Blickwinkel auf mein Leben bekommen.DANKE!

Miriam PottAuszubildende JKG

Auf einem Fachtag  des Alters-Instituts hat Patrick Herrmann einen inspirierenden Vortrag zum Thema Resilienz gehalten. In seiner unnachahmlichen, ihm eigenen „Handschrift“, hat er die Zuhörenden mitgenommen und das Konzept der Resilienz auf das Themenfeld Pflege und Versorgung transformiert und so ganz nah an die Menschen herangebracht.

Dr. Bettina KruthReferentin Stabsabteilung ev. Johanneswerk

Gute Aha-Momente, schöne Schlussnote für eine Veranstaltung, angenehme und kompetente Methodik, mitnehmende Rhetorik

Klaus Peter JanssenProjektleiter OWL GmbH